ÖGS-GebärdensprachlehrerIn Ausbildung in Salzburg hat gestartet!

Am Sonntag, 04. September 2021 hat die GebärdensprachlehrerIn-Ausbildung planmäßig gestartet und damit beginnt eine spannende eineinhalbjährige Phase für acht Teilnehmerinnen, die hochmotiviert sind, nach dem Abschluss der Ausbildung Gebärdensprachlehrerinnen zu werden.

Die Initiative des Gehörlosenverbandes Salzburg ist, neue Lehrkraft zu bilden, die im Weiteren die Gebärdensprachkurse im Salzburger Land abhalten können.

Die Ausbildung wird von der Salzburger Landesstelle des Sozialministeriumservices gefördert.

Das Projekt „XTension“ wird finanziert durch das Sozialministeriumservice, Landesstelle Salzburg, aus Mitteln des Ausgleichstaxfonds.